Hardware

Speichermedien

Urteil: Kim Dotcoms Auslieferung genehmigt

Schlechte Nachrichten für Kim Dotcom: Der ehemalige Megaupload-Betreiber soll in die USA ausgeliefert werden – wo ihm eine lange Haftstrafe... Weiterlesen

Speichermedien

Seagate bringt die 16-Terabyte-Festplatte

Der Speicherbedarf wächst stetig und die Hersteller ziehen ihre Konsequenzen. Seagate will bald HDDs mit bis zu 16 Gigabyte auf... Weiterlesen

Notebooks

Das neue Macbook kriegt doch noch eine Akku-Empfehlung

Consumer Reports war bisher nicht begeistert vom neuen Macbook Pro. Nachdem Apple nun einen Fehler ausgebessert hat, sieht die Sache... Weiterlesen

Peripherie

CES: Dell stellt 8K-Monitor vor

Die CES ist vorbei und die Hersteller haben ihre Neuheiten präsentiert. Darunter auch ein echter Auflösungskoloss von Dell – der... Weiterlesen

Notebooks

Das neue Macbook erlaubt keinen SSD-Wechsel

Apple bietet das neue Macbook mit 13 Zoll wahlweise auch mit OLED-Touchbar an. Problem: Wer das Modell kauft, kann man... Weiterlesen

Peripherie

So wird die HTC Vive kabellos

Dass HTC sein Vive-Headset auch kabellos anbieten will ist bekannt. Jetzt ist endlich klar, wie. Nämlich mit einem Akku. Kosten... Weiterlesen

Peripherie

Der Paketbutler ist da - alle Details

Angekündigt war er ja schon länger und nach dem Pilotprojekt zieht er jetzt in die Hausflure ein: Der Paketbutler ist... Weiterlesen

Notebooks

Vorgestellt: Das neue Macbook Pro

Wie erwartet, hat Apple neue Macbook Pro-Modelle vorgestellt – mit 13 und 15 Zoll. Was die neuen Geräte können, lest... Weiterlesen

Notebooks

Surface Studio: Das kann Microsofts All-in-One-PC

Alles aus einer Hand: Microsoft macht einen auf Apple und bringt seinen ersten All-in-One-PC auf den Markt. Hier alle Details... Weiterlesen

Notebooks

Apple: Neue Macs wohl nächste Woche

Die Technik-Welt blickt mal wieder nach Cupertino, denn Apple soll bald neue Macs vorstellen. Und das schon früher als gedacht... Weiterlesen

Peripherie

Oculus Touch: Release-Termin und Preis

Traditionell lud Oculus VR gerade zur jährlichen Entwicklerkonferenz. Und deshalb gibt’s jetzt endlich Preis und Release-Termin der Touch-Controller und Neues... Weiterlesen

Peripherie

Testlauf: Media Markt liefert per Roboter

Amazon schickt Drohnen, Media Markt Roboter: Die Elektronik-Kette startet eine Testphase, um Pakete mit fahrbaren Robo-Zustellern auszuliefern. Vorerst aber nur... Weiterlesen

Software

Windows Software

Office auf neuen Computer übertragen: So geht’s

Ein neuer Rechner muss her, aber was passiert mit dem Office-Paket auf dem alten? Das lässt sich einfach übertragen. Und... Weiterlesen

Betriebssysteme

Windows 7: Microsoft warnt vor Support-Ende

Windows 7 ist immer noch auf vielen Rechnern installiert. Damit will Microsoft Schluss machen. Nun steht das Datum für das... Weiterlesen

Windows Software

Standard-Apps unter Windows 10 festlegen: So klappt’s

Windows 10 unterstützt nicht nur klassische Programme, sondern auch Apps. Wie man die als Standard-Apps festlegt, lest ihr hier. Weiterlesen

Windows Software

Ordner unter Windows 10 verstecken: So geht’s

Will man bestimmte Dateien lieber nicht mit anderen Leuten teilen, bietet Windows 10 mehrere Möglichkeiten an, um diese zu schützen... Weiterlesen

Mac Software

Firefox wirft die Add-ons raus

Die Add-ons wie sie Firefox-Nutzer kennen, gibt es so bald nicht mehr. Nächstes Jahr macht Mozilla Schluss mit den Erweiterungen... Weiterlesen

Windows Software

Mozilla und Google werfen WOT raus

Wie man sich ins Aus katapultiert: Indem man ein Browser-Add-on zum sicheren Surfen anbietet und heimlich Nutzerdaten verkauft. So geschehen... Weiterlesen

Betriebssysteme

Cortana deaktivieren: So geht’s

Mit Windows 10 hält das Feature Cortana Einzug. Wer Microsofts schlaue Sprachsuche lieber in die normale Suche umwandeln will, geht... Weiterlesen

Windows Software

Outlook-Abwesenheitsnotiz einrichten: So klappt’s

Wer im Büro sitzt, muss wohl oder übel eine Abwesenheitsnotiz in Outlook einrichten, wenn er nicht im Haus ist. Wir... Weiterlesen

Windows Software

Anleitung: Office 365 teilen

Wer sich ein neues Office-Paket anschaffen will, kommt unweigerlich auch mit Office 365 in Kontakt. Die wichtigsten Frage: Kann man... Weiterlesen

Windows Software

Skype: Neue Linux-Version veröffentlicht

Nach zwei Jahren Funkstille hat Microsoft gerade eine neue Skype-Version für Linux veröffentlicht. Zumindest die Alpha-Version. Weiterlesen

Betriebssysteme

Intel Security: Gewinnt McAfee LiveSafe-Lizenzen!

Egal ob Windows-Rechner oder Macbook, iPad oder Smartphone – keiner hat Lust auf Viren und Hacker. Deshalb bietet Intel Security... Weiterlesen

Betriebssysteme

Windows 10: Die neuen Hardware-Anforderungen

Das nächste große Windows-10-Update steht an – und mit ihm neue Hardware-Anforderungen. Wir klären, welche Komponenten euer Rechner nach dem... Weiterlesen

Mobile

Apps

YouTube: Mobile-Livestreaming für erfolgreiche Accounts

Wer über die mobile YouTube-App einen Live-Stream starten will, kann das ab sofort ganz einfach tun – vorausgesetzt 10.000 Menschen... Weiterlesen

Smartphones

Soft-Reset beim iPhone 7: So geht’s

Macht das iPhone Zicken, lassen sich die oft schon mit einem Soft-Reset beheben. Hier erfahrt ihr, wie das bei iPhone... Weiterlesen

Smartphones

Apple wehrt sich gegen Steuernachzahlung

Geht’s nach der EU-Kommission, soll Apple 13 Milliarden Euro Steuern nachzahlen. Nun geht der Konzern gerichtlich gegen die Forderung vor. Weiterlesen

Smartphones

Apple zieht watchOS-Update zurück

Apple hat kürzlich das Update auf watchOS 3.1.1 veröffentlicht – und es wieder zurückgezogen, weil es einige Apple Watches komplett... Weiterlesen

Apps

Amazons Songtexte-Funktion kommt nach Deutschland

Falsch verstandene Songtexte können ganz schön peinlich sein. Um dem entgegenzuwirken, führt Amazon in Deutschland die Songtexte-Funktion für Music Unlimited... Weiterlesen

Apps

So funktioniert Amazon Go

Amazon gibt mal wieder eine Innovation bekannt: einen Supermarkt ohne Kassen, der in Kombination mit der Amazon Go-App funktioniert. Wie... Weiterlesen

Tablets

Apple patentiert sich faltbares Smartphone-Display

Vielleicht bringt Apple irgendwann ein faltbares iPhone auf den Markt. Zumindest hat das Unternehmen ein Patent angemeldet, das genau das... Weiterlesen

Apps

Amazon Prime: Die neuen Preise

Prime-Kunden müssen bald tiefer in die Tasche greifen, denn Amazon zieht 2017 die Preise an. Allerdings lässt sich die Erhöhung... Weiterlesen

Smartphones

Das wird teuer: Samsung nimmt Galaxy Note 7 vom Markt

Nach diversen abgefackelten Geräten nimmt Samsung das Galaxy Note 7 jetzt aus dem Spiel. Und das wird den Konzern eine... Weiterlesen

Smartphones

Google: Das können die Pixel-Smartphones

Wie angekündigt, hat Google gestern seine Keynote abgehalten und einige Neuheiten enthüllt. Zum Beispiel die Pixel Phones – die ersten... Weiterlesen

Apps

Deezer hat jetzt ein Familien-Abo

Apple hat es mit Apple Music vorgemacht, jetzt zieht auch Deezer nach und bringt das Familienabo. Es gibt aber einen... Weiterlesen

Apps

Die Cardboard-App gibt’s jetzt auch für iOS

Mit der Cardboard-App lassen sich VR-Fotos schießen und anschließend mit einer Cardboard-Brille betrachten. Bisher war das Android-Usern vorbehalten, jetzt gibt’s... Weiterlesen

Unterhaltungselektronik

Fernseher

Das war’s: Sony und LG begraben 3D

Der 3D-Trend verabschiedet sich. Die meisten neuen Fernseher kommen bereits ohne die Technik daher – und nun verabschieden sich auch... Weiterlesen

Kamera

Ektra: Kodak bringt Smartphone

Kodak ist eigentlich ja als Kamera-Urgestein bekannt. Jetzt versucht sich das Unternehmen in neuen Gefilden und bringt sein erstes Smartphone... Weiterlesen

Kamera

Leica stellt neue Sofortbild-Kamera vor

Da werden Erinnerungen an die Polaroid wach: Leica stellt mit der Leica Sofort, wie der Name schon andeutet, eine Sofortbild-Kamera... Weiterlesen

Fernseher

DVB-T2: Die Kosten

Nächstes Jahr um diese Zeit wird sich DVB-T gerade aus den Wohnzimmern verabschieden und die Menschen schauen über DVB-T2 fern... Weiterlesen

Fernseher

DVB-T2: Der Start-Termin steht fest

Das Schicksal des DVB-T-Standards ist besiegelt. Dafür gibt’s dann bald HD-Empfang via DVB-T2 und jetzt ist auch der Umstellungstermin bekannt... Weiterlesen

Heimkino

Universal und Paramount kündigen erste UHD-Blu-rays an

Ultra-HD kommt im Heimkinobereich nur schleppend voran. Jetzt haben immerhin auch Universal und Paramount eine Handvoll Filme auf UHD-Blu-ray angekündigt... Weiterlesen

Fernseher

Unitymedia schaltet das analoge Kabelfernsehen ab

Das war’s: Der deutsche Kabelbetreiber Unitymedia schaltet das analoge Fernsehen ab. Die Kunden müssen sich neue Hardware anschaffen – und... Weiterlesen

Heimkino

Offiziell: Diese Filme erscheinen auf UHD-Blu-ray

Das wurde aber auch Zeit: Nach Monaten des Dahindümpelns hallt aus der Filmindustrie endlich der offizielle Release-Termin der Ultra-HD-Blu-ray. Die... Weiterlesen

Heimkino

Samsungs erster UHD-BD-Player ist da

Die ersten Ultra-HD-Blu-rays kommen Ende März auf den Markt. Und die zugehörigen Abspielgeräte? Nun, Samsung hat still und heimlich den... Weiterlesen

Fernseher

Apple arbeitet an eigener VR-Brille

Facebook hat eine, Microsoft hat eine – und ein paar andere Hersteller auch: eine eigene VR-Brille. Und offenbar werkelt auch... Weiterlesen

Heimkino

Die UHD-Blu-ray kommt erst 2016

TV-Hersteller preisen Ultra HD, auch bekannt als 4K, als das nächste große Ding im Heimkino an. Aber wo bleibt die... Weiterlesen

Heimkino

PCM oder Bitstream: Die richtige Wahl

Die Frage, die sich alle Besitzer einer Heimkinoanlage mit AV-Receiver und Konsole wie PS4 stellen: PCM oder Bitstream? Was das... Weiterlesen

Bang & Olufsen: Wer ist das eigentlich? Bang & Olufsen
  • 11. November 2014
  • Stefan Mayr
Dem Traditionsunternehmen auf den Zahn gefühlt

Bang & Olufsen: Wer ist das eigentlich?

Rate this item
(0 votes)

Seit fast 90 Jahren ist der dänische Traditionshersteller Bang & Olufsen nun schon eine feste Größe in der Welt der Unterhaltungselektronik. Zeit, einen genaueren Blick auf das Unternehmen zu werfen, das durch sein minimalistisches Design und die hohe Qualität seiner Produkte besticht.

In unserer schnelllebigen Zeit geht kaum noch jemand einkaufen, wenn sich das Objekt der Begierde auch online bestellen lässt. Aber es gibt Ausnahmen. Im Hifi-Segment beispielsweise ist die Expertise des Fachhändlers ein unbezahlbares Gut. Der dänische Traditionshersteller Bang & Olufsen ist sich dessen voll und ganz bewusst und bietet die eigenen High End-Produkte gar nicht erst in Online-Shops an, setzt stattdessen auf den Fachverkauf.

 

4K-Riese in zeitlosem Design

Produkte wie den BeoVision Avant 85 muss man aber auch live erleben, um deren ganzes Potenzial abschätzen zu können. In der im September veröffentlichten 85-Zoll-Version – das entspricht übrigens 215 cm –bietet der jüngste B&O-Fernseher Ultra-HD-Auflösung, einen motorisierten und flexiblen Standfuß sowie ein integriertes 3-Kanal-Surroundsystem mit 7.1-Surround-Modul – optional lassen sich auch Lautsprecher wie der BeoLab 18 anschließen. Der BeoVision Avant vereint damit die Eckpfeiler von Bang & Olufsen – Design, Qualität und Exklusivität – wie kein zweites Gerät.

 

Vernetztes Wohnzimmer

Aber Bang & Olufsen bietet nicht nur das passende Equipment zum audiovisuellen Genuss, im Fachhandel finden sich auch Möbellösungen, die Kabel und Co. elegant verschwinden lassen und den optischen Fokus so auf die Geräte selbst legen. Und auch Komplettlösungen, also Hifimöbel mit integrierter Hardware, bietet das Unternehmen an. Spezielle Racks zum Verstauen von Blu-ray-Player, AV-Receiver und Konsole runden das Angebot ab. Das Besondere an Lösungen wie dem BeoSystem 4: Die Hardware wird darin nicht nur verstaut, sondern auch angeschlossen. Anschließend lassen sich sämtliche Geräte über das hauseigene BeoLink-System mit anderen Bang-und-Olufsen-Geräten verbinden und mittels Beo-All-in-One-Fernbedienung zentral steuern. Das Besondere: Die All-in-One-Fernbedienung kommuniziert sogar mit TV-Geräten und Audiosystemen von Bang & Olufsen, die bereits seit den 80er Jahren auf dem Markt sind. Und sogar Geräte von Drittherstellern lassen sich damit bedienen. Wahrlich ein angenehmer Vorzug.

 

bangolufsen fernbedienung

 

Traditions-Unternehmen

Sie haben sicher bemerkt: Die Bezeichnung „Beo“ zieht sich wie ein roter Faden durch die Produktbezeichnungen. Das liegt daran, dass die Linie eine lange Tradition im Hause Bang & Olufsen hat. Erstmals tauchte sie im Jahre 1938 zur Veröffentlichung des Beolit auf, welches als das erste aus Kunststoff gefertigte Radio in die Technik-Geschichte einging. Aber es lief nicht immer so glatt bei den Dänen.


In der Nacht vom 14. auf den 15. Januar 1945 sprengten dänische Nazi-Kollaborateure das Fertigungsgebäude von Bang & Olufsen in die Luft. Allerdings legte Peter Bang, der das Unternehmen 1925 gemeinsam mit Svend Olufson im dänischen Struer gegründet hatte, schon im September desselben Jahres den Grundstein für den Neubau und zwei Jahre später konnte die neue Fabrik eröffnet werden. Anschließend, genauer gesagt in den 50ern, begann das Unternehmen, sich verstärkt dem Design der eigenen Produkte zu widmen. Ab diesem Zeitpunkt holte man sich vermehrt international angesehene Industriedesigner ins Boot, um sich durch das minimalistische Design, das prägend für Bang & Olufsen werden sollte, von der Konkurrenz abzuheben.  Einer dieser Top-Designer war David Lewis, der bis zu seinem Tod im Jahr 2011 kreativ bei Bang & Olufsen wirkte. Er zeichnete unter anderem für das Aussehen des legendären Beovox-Cona-Subwoofers oder der Lautsprecher Beolab 6000 verantwortlich, die noch heute zu den absoluten B&O-Klassikern zählen.

 

Wo kaufen?

Die Exklusivität der Bang & Olufsen-Geräte erstreckt sich bis hin zur Distribution. Neben speziellen B&O-Geschäften sind die Produkte der Firma nur in traditionellen Hifi-Fachgeschäften zu finden. Und auch hier ist der Hersteller bemüht, die hauseigen Marke im bestmöglichen Licht erstrahlen zu lassen, indem er die Händler zu einer ansprechenden Präsentation anhält. Das hält den Hersteller allerdings nicht davon ab, auf anderen Gebieten mitzumischen. Bang & Olufsen hält beispielsweise Kooperationen mit diversen Smartphone- und Laptop-Herstellern wie Samsung und Asus sowie den noblen Autoherstellern Audi, Aston Martin, Mercedes-Benz und BMW. Wer eine Luxuskarosse fährt, wird also möglicherweise von B&O-Soundsystemen beschallt, ohne es zu wissen. Gehören Sie dazu?

Dieser Beitrag stammt von und dem planetoftech-Team