Heute veröffentlicht Apple iOS 11 und macOS 10.13 – allerdings bringen die Versionen nicht nur coole Neuerungen, sondern zwingen auch zur Zwei-Faktor-Authentifizierung.
WhatsApp-Gruppen werden schnell zur Speicherplatz-Hölle, weil jeder fleißig Bilder reinstellt. Das muss nicht sein. So hindert ihr die App, Bilder automatisch zu speichern.
Das iPhone 8 steht an und beinahe täglich sickern neue Infos durch. Fragt sich nur: Wann erscheint das Gerät eigentlich? Nun, so wie’s aussieht, verzögert sich der Release.
Wer ungebetenes Mitlesen auf seinem Smartphone lieber vermeidet, wird künftig vielleicht bei Apple fündig. Ein neues Patent beschreibt ein Inkognito-Display für iPhone, iPad und MacBook.
Jahrelang mussten sich Autofahrer merken, wo sie ihren Wagen geparkt haben. Diese Zeiten sind vorbei: Android-Smartphones und iPhones finden euer geparktes Auto wieder. Und zwar so.
Jeder hat wohl schon mal eine WhatsApp-Nachricht geschickt, die er sich anschließend lieber verkniffen hätte. Bald ist das kein Problem mehr, ein neues Feature lässt euch WhatsApp-Nachrichten zurückziehen.
Amazon bietet seinen Prime-Kunden ab sofort wieder ein neues Feature an: kostenlose E-Books, Comics und dergleichen. Wie Prime Reading genau funktioniert.
Getreu dem Motto „Roam like at Home“ können EU-Bürger ihre Mobilfunktarife in der ganzen EU zum Heimattarif nutzen. Die Roaming-Gebühren sind offiziell abgeschafft.
Wer WhatsApp nicht bei jeder neuen Nachricht öffnen will, kann sich auch eine Vorschau auf dem Lockscreen anzeigen lassen. Wie das unter Android und iOS klappt, lest ihr hier.