Kim Dotcom ist zurück: Nach Megaupload und Mega hat der umstrittene Unternehmer jetzt einen neuen Cloud-Dienst im Gepäck. Alle Details zu Megaupload 2.0.
Das BayernWLAN kommt – allerdings weit großflächiger als gedacht. Finanzminister Söder will bis 2020 satte 20.000 frei zugängliche Gratis-Hotspots schaffen.
Heute ist Weltnichtrauchertag. Aber auch wer dem traditionellen Glimmstängel abschwört und zur E-Zigarette greift, bleibt nicht vor Risiken verschont – und wenn’s nur Computerviren sind.
Kennt man als Internet-Nutzer: Der Anschluss ist gebucht, der Router installiert – und dann kommt nur ein Bruchteil der gebuchten Bandbreite aus der Leitung. Die Grünen wollen damit Schluss machen.
Microsoft will die Stifteingabe bei Windows-Geräten verbessern und startet dafür eine Initiative. Pünktlich zum Jahresupdate von Windows 10 soll es soweit sein. Was das für den Nutzer bedeutet.
Wer sich schon mal mit VR auseinandergesetzt hat, kennt auch Google Cardboard. Jetzt will der Anbieter aber eine autarke Virtual-Reality-Brille verwirklichen, die ohne Smartphone auskommt.
Auch wenn Microsoft stets um Userfreundlichkeit bemüht ist: Probleme können immer mal auftreten. Falls Hard- oder Software aus dem Hause Microsoft nicht mehr mitmachen oder ihr einfach Fragen hab –…
Die Bundesregierung will den klassischen Stromzähler durch eine intelligentere Version ersetzen. Dieser sogenannte Smart Meter bringt aber auch Nachteile.
Bisher konnten Internetprovider dem Kunden vorschreiben, welchen Router er zu nutzen hat. Damit ist jetzt Schluss, denn die Bundesregierung hat die Abschaffung des Routerzwangs beschlossen.