Skype kommt auf die Apple Watch getty images
  • 27. April 2015
  • Stefan Mayr
Ohne Videochat

Skype kommt auf die Apple Watch

Rate this item
(0 votes)

Microsoft hat die hauseigene Skype-App für iOS-Geräte aktualisiert. Die wichtigste Neuerung unter Version 5.12.2: die Unterstützung der Apple Watch. So funktioniert die App.

Nach der Skype-Installation auf der Apple Watch kann der Nutzer Nachrichten auf der Uhr empfangen und beantworten. Um Nachrichten zu verfassen, stehen mehrere Optionen zur Verfügung: vorgefertigte Schnellantworten, Emoticons oder auch eine Sprachnachricht, die die App dann in Text umwandelt. Die Anwendung bringt außerdem eine Favoritenliste mit, mit deren Hilfe der Nutzer Chats direkt aus der Uhr starten kann. Wohl durch die Beschränkungen von Apples Entwicklerschnittstelle WatchKit sind in der neuen Version keine Videochats möglich. Sprachtelefonate stellen sich laut der Technikseite Dr. Windows leider als reinste Akkufresser heraus: Wer per Skype auf der Apple Watch telefoniert, muss seine Uhr schon nach 30 Minuten wieder aufladen.


Dafür gibt’s laut Microsoft noch einige allgemeine Verbesserung obendrauf. Welche genau? Behält Microsoft für sich. Skype 5.12.2 ist kostenlos im App Store erhältlich. Installationsvoraussetzung ist mindestens iOS 7.

Dieser Beitrag stammt von und dem planetoftech-Team