In der Regel ist Apple die Partei, die Patentklagen gegen andere Hersteller einreicht. Diesmal wurde der Erfinder des iPhones aber selbst Opfer einer Klage – genauer gesagt von Motorola.
Apple hat vor einiger Zeit eine Patentklage gegen den Konkurrenten Samsung erhoben. Der Vorwurf: Patentverletzungen in Bezug auf Touchscreen-Bedienungstechnik. Nun hat das Landgericht München den Antrag auf einstweilige Verfügung abgelehnt.
Zur Ankündigung des iPhone 4S waren die Apple-Fans enttäuscht. Nun kursieren Informationen, die begründen, warum das iPhone 5 auf sich warten lässt.
Der Streit zwischen Apple und Samsung geht in die nächste Runde. Im aktuellen Fall geht es um das Äußere von zehn Smartphones. So soll unter anderem das Galaxy SII dem…
Zwar hatte Apple seine neuartige Sprachsteuerung Siri ausschließlich für das iPhone 4S vorgesehen, nun läuft die Anwendung allerdings auch auf iPhone 4 und iPod Touch 4G. Klar, dass nicht etwa…
Hochgelobt und doch nicht perfekt: Apples Sprachsteuerung Siri birgt offenbar ein beachtliches Sicherheitsrisiko für das iPhone 4S. Das Benachrichtigungszentrum erlaubt ohne ausreichende Verifizierung Zugriff auf bestimmte Apps.
Man kann Apple vorwerfen, was man will, eines jedoch nicht: Stillstand. Nach dem Erfolg im Computer-, Musik- und Handy-Markt, beteiligt sich der Hersteller nun an der Bildungssparte.
Das Versandhaus Amazon äußert sich erstmals zu den Verkaufszahlen des eigens entwickelten e-Book-Readers Kindle. Insgesamt hat der Händler in den vergangenen drei Wochen jeweils über eine Million Stück an den…
Mit der Integration der Sprachsteuerung Siri hat Apple einen ordentlichen Schritt gewagt. Nun zieht Google nach und bietet eine ähnliche Anwendung für Android-Smartphones an.