Acer: Iconia-Tab A700 kommt nach Deutschland Acer

Acer: Iconia-Tab A700 kommt nach Deutschland

Rate this item
(0 votes)
Acers auf der diesjährigen Consumer Electronics Show (CES) erstmals angekündigtes Iconia Tab A700 erscheint offenbar auch im deutschen Handel. Der Online-Händler Amazon nimmt Vorbestellungen zum Preis von 480,00 Euro entgegen.
Einen genauen Veröffentlichungstermin nennt Amazon jedoch nicht. Dafür stehen die technischen Spezifikationen fest. So bietet das 10,1 Zoll große Display des A700 eine Auflösung von 1.920 x 1.200 Pixeln. Fotos knippst das Gerät mit einer Fünf-Megapixel-Kamera auf der Rückseite, unter anderem Video-Telefonate erfolgen über ein Ein-Megapixel-Modell an der Front.

Unter dem Gehäuse steckt ein Quad-Core-Prozessor Tegra 3 von Nvidia mit 1,3 Gigahertz sowie ein Gigabyte RAM. Von Haus aus verfügt das Iconia Tab über 32 Gigabyte an Flashspeicher, optional lässt sich der Speicher mittels Micro-SD-Karte maximal um weitere 32 Gigabyte aufrüsten. Ansonsten geht die Ausstattung größtenteils konform mit den Spezifikationen des Iconia Tab A510. Als Akkuleistung gibt der Hersteller eine Laufzeit von 13 Stunden beim Schauen von HD-Videos an. Beim Surfen beträgt die maximale Laufzeit demnach höchstens zwölf Stunden.
Dieser Beitrag stammt von und dem planetoftech-Team
 

Facebook