Testlauf: Media Markt liefert per Roboter Starship Technologies
Paketzustellung

Testlauf: Media Markt liefert per Roboter

Rate this item
(0 votes)

Amazon schickt Drohnen, Media Markt Roboter: Die Elektronik-Kette startet eine Testphase, um Pakete mit fahrbaren Robo-Zustellern auszuliefern. Vorerst aber nur in einer deutschen Stadt.

Media Markt hat am Donnerstag einen Testlauf gestartet. Die Elektronik-Kette beliefert rund 1.000 Haushalte in Düsseldorf bis Jahresende nicht mit herkömmlichen Zustelldiensten, sondern mit Robotern. Der Roboter selbst ist etwa kniehoch und darf während der Testphase bis Ende des Jahres nur mit einem menschlichen Begleiter im Schlepptau losziehen. Außerdem dürfen die kleinen Elektro-Zusteller nur am Tag fahren. Wer sich ein Paket mit dem Roboter per Expresslieferung liefern lässt, wird künftig knapp 15 Euro blechen müssen. Während der Testphase sollen diese aber durch Gutscheine ausgeglichen werden. Sobald der Roboter am Zielort ankommt, kann der Kunde den Lieferbehälter öffnen und das kleine Gefährt macht sich auf den Rückweg.


Der Roboter selbst stammt übrigens vom Unternehmen Starship aus Estland und bewegt sich mit maximal sechs Kilometern pro Stunde fort und kann im Radius von drei Kilometern zur Basisstation agieren. An heiklen Stellen lässt sich der Robo auch fernsteuern.

Dieser Beitrag stammt von und dem planetoftech-Team