Aktualisiert: iWork für iOS und Mac OS Apple

Aktualisiert: iWork für iOS und Mac OS

Rate this item
(0 votes)
Gerade hat Apple ein Update für die hauseigene Software iWork veröffentlicht. Die Aktualisierung steht sowohl für iOS als auch Mac OS bereit. Hier die Details.
iWork enthält die Textverarbeitungs-Software Pages, das Präsentationsprogramm Keynote sowie das Excel-Pendant Numbers. Die nun veröffentlichten Updates bringen einen Teil der Funktionen zurück, die der neuesten iWork-Generation zum Start vorenthalten waren. So versieht Apple alle drei Programme mit Symbolleisten, deren Inhalt individuell angepasst werden kann. Pages bringt darüber hinaus standardmäßig Hilfslinien mit. Was der Anwendung aber weiterhin fehlt: eine Serienbrief-Funktion.

Neben den neuen alten Funktionen sind Stabilitätsverbesserungen und Fehlerbehebungen Teil der Updates. Die Aktualisierungen lassen sich per App Store beziehungsweise Mac App Store beziehen und setzen iOS 7 respektive OS x 10.9 voraus.
Dieser Beitrag stammt von und dem planetoftech-Team