Microsoft läutet mal wieder den Patchday ein und stopft risikoreiche Sicherheitslücken in den hauseigenen Systemen. Windows-Nutzer gehen in diesem Monat allerdings leer aus.
Es gibt Neuigkeiten zu Mozillas kommendem mobilen Betriebssystem Firefox OS. Das Unternehmen hat auf seinem Youtube-Kanal kürzlich ein Video, das die aktuelle Version des Systems zeigt, bereitgestellt.
Flash hat immer wieder mit Sicherheitslücken zu kämpfen. Eine neue Aktualisierung bügelt Fehler glatt, die beim letzten Update übersehen wurden, so der Anbieter Adobe.
Erstmals seit 25 Jahren führt Microsoft ein neues Firmenlogo ein. Passend zur Windows-8-Optik präsentiert sich das neue Symbol in Metro-Kachel-Look.
Microsoft nimmt seit kurzem erste Vorbestellungen für das neue Betriebssystem Windows 8 an. Das gilt allerdings nur für Nutzer des sogenannten Windows Upgrade Offer-Programms.
Bereits kurz nach der Übernahme durch Facebook hat Instagram ein weitläufiges Update für die gleichnamige Android- und iOS-Foto-App veröffentlicht.
Im Rahmen des sogenannten Patchday macht Microsoft diverse Sicherheitslücken in den hauseigenen Systemen unschädlich. Genauer gesagt in Windows und Internet Explorer.
Am 26. Oktober 2012 zieht Windows 8 offiziell in den Handel ein. Eine Testversion hat Microsoft bereits am heutigen Donnerstag zum kostenlosen Download bereitgestellt.
Microsoft will Hotmail auf lange Sicht durch Outlook.com ersetzen. Neben neuer Oberfläche halten auch neue Funktionen und Verbesserungen Einzug. Beispiel: bis zu 300 Megabyte große E-Mail-Anhänge.