Viton: Neue Heimkino-Sets von Teufel Teufel

Viton: Neue Heimkino-Sets von Teufel

Rate this item
(0 votes)
Mit der Viton-Reihe bringt Heimkino-Hersteller Teufel gerade zwei neue Systeme auf den Markt. Das wahlweise in 5.1-, oder 7.1-Konfiguration verfügbare Boxenset soll Einsteiger mit gehobenen Ansprüchen bedienen.
Sowohl das Viton 51 als auch das Viton 71 werden mit dem VT 12 als Centerbox ausgeliefert. Zwei 130mm-Tiefmitteltönern und ein 25mm-Gewebe-Hochtöner sollen die Ansprüche in Sachen Sprachverständlichkeit decken. Mit dem US 510/1 SW hat Teufel dem System zudem einen Subwoofer spendiert, der sich mit einem Verbrauch von 0,3 Watt im Standby-Betrieb als echter Stromspar-Fuchs beweist. Die konfigurierbare Ein/Ausschalt-Funktion sorgt dafür, dass sich der Tieftöner nur dann einschaltet wenn er auch gebraucht wird. Die Preisempfehlung liegt bei unverbindlichen 499 Euro für die 5.1-Variante, bei 599 Euro für die 7-Kanal-Version.
Dieser Beitrag stammt von und dem planetoftech-Team