BenQ bringt neuen Business-Projektor

19.04.2012 | Stefan Mayr
BenQ bringt neuen Business-Projektor Bild: BenQ
Mit dem MS513P veröffentlicht der Hersteller BenQ einen DLP-Projektor, der vor allem auf Einsteiger im Businessbereich abzielt. Mit einer unverbindlichen Preisempfehlung von 389,00 Euro erweist sich das Gerät als erstaunlich günstig.
Der MS513P bietet eine SVGA-Auflösung von 800 x 600 Pixeln und ein Kontrastverhältnis von 13.000:1 sowie 2700 ANSI Lumen an Helligkeit. Zur Ausstattung gehören darüber hinaus die SmartEco- und BrilliantColor-Technologien zur individuellen Farbanpassung. Mittels HDMI-Port lässt sich der Projektor mit Blu-ray-Playern, PCs und Set-Top-Boxen verbinden.

Dass der MS513P hauptsächlich auf den mobilen Einsatz abzielt, macht sich durch die sogenannte Quick Cooling-Funktion und die vergleichsweise leichten 2,5 Kilogramm Gewicht bemerkbar. Ebenfalls wichtig für die zügige Inbetriebnahme: Die Soundausgabe erfolgt über zwei integrierte Zwei-Watt-Lautsprecher. Eines optionalen Ausgabegerätes bedarf es also nicht.