HTC One Mini: Neue Infos aufgetaucht getty images

HTC One Mini: Neue Infos aufgetaucht

Rate this item
(0 votes)
Offiziell bestätigen wollte HTC das zwar noch nicht, offenbar wird der Hersteller aber eine kleinere Version seines Smartphone-Topmodells HTC One auf den Markt werfen. Nun gibt’s neue Details zum One Mini alias M4.
Demnach wird das Smartphone mit Android 4.2 ausgeliefert und verfügt über eine Display-Auflösung von 1.280 x 720 Pixel. Besagte Infos stammen von einem User-Agent-Profil der Seite htcmms.com.tw. Gut möglich also, dass die Infos selbst veröffentlicht hat. Bei engadget.com ist derweil ein Foto des Geräts aufgetaucht, welches auf ein 4,3-Zoll-Display schließen lässt. Außerdem soll das One Mini aus Aluminium gefertigt werden und einen 1,4-Gigahertz-Dualcore-Prozessor Snapdragon 400 enthalten, so Bloomberg.

HTC hat sich noch nicht zu den Gerüchten geäußert, weshalb Preis und Veröffentlichungstermin noch nicht absehbar sind. Es scheint allerdings, dass eine Ankündigung von offizieller Seite nicht mehr lange auf sich warten lassen dürfte.
Dieser Beitrag stammt von und dem planetoftech-Team