Endlich möglich: WhatsApp-Nachrichten zurückholen Getty Images
  • 27. October 2017
  • Stefan Mayr
Neues Feature

Endlich möglich: WhatsApp-Nachrichten zurückholen

Über dieses Feature wird ja schon lange spekuliert, jetzt ist es endlich da: Ab sofort lassen sich WhatsApp-Nachrichten zurückholen. Die Voraussetzungen.

Das kennt wohl jeder WhatsApp-Nutzer: Schnell eine Nachricht abgeschickt, die eigentlich für jemand anderes bestimmt war und dann wird’s peinlich. Das lässt sich in Zukunft vermeiden. Denn WhatsApp führt die Rückhol-Funktion ein. Nutzer haben künftig sieben Minuten Zeit, um eine bereits verschickte Nachricht zu löschen. Dafür tippt ihr sie einfach an und haltet gedrückt, bis das Popup-Menü erschein. Hier noch das Mülleimer-Symbol wählen und schließlich das Löschen bestätigen.

Hat das Zurückziehen geklappt, erscheint beim Empfänger die Meldung „Diese Nachricht wurde gelöscht.“ Voraussetzung, damit das Feature funktioniert: Beide Nutzer, also Sender und Empfänger, müssen die aktuelle WahtsApp-Version installiert haben.

Dieser Beitrag stammt von und dem planetoftech-Team