Intel: SSD-Serie 335 jetzt auch in Deutschland verfügbar

05.11.2012 | Stefan Mayr
Intel: SSD-Serie 335 jetzt auch in Deutschland verfügbar Bild: Intel
Vor kurzem ist Intels neue SSD-Serie 335 erstmals in Japan aufgetaucht. Jetzt gibt’s die Nachfolgerin der beliebten 330 auch in Deutschland.
Das erste bekannte Modell kommt wie üblich im 2,5-Zoll-Format und misst 9,5 Millimeter in der Höhe. Das SATA-Interface sorgt laut Herstellerangabe für schnelle Übertragungsraten. Im Detail: maximal 500 Megabyte pro Sekunde beim Lesen und maximal 450 Megabyte pro Sekunde beim Schreiben. Ein Modell mit 240 Gigabyte Speicher ist aktuell ab 170,00 Euro erhältlich. Versionen mit 80 Gigabyte und 180 Gigabyte sollen im ersten Quartal 2013 folgen. Eine offizielle Preisempfehlung existiert bislang noch nicht. Genau wie ein exakter Erscheinungstermin.